Schüssler Salze

Mineralien für einen Organismus in Balance

Der Entdecker der Schüssler-Salze ist der Arzt und Forscher Wilhelm Heinrich Schüssler (1821 – 1898). Er fand im Laufe seiner Forschungen 12 Mineralstoffverbindungen, die für den menschlichen Körper von großer Bedeutung sind.

Bei der Weiterentwicklung der Heilweise wurden weitere 15 Mineralstoffverbindungen, die sogenannten Erweiterungsmittel gefunden. Die Biochemie nach Dr. Schüssler verfügt heute über 27 Mittel. An weiteren, die für unsere heutige Zeit wichtig sind, wird geforscht. Alle Mineralsalze sind auch im menschlichen Körper vorhanden. Es kommt nichts Fremdes hinzu.

In der Biochemie nach Dr. Schüssler wird ein Mangel an Mineralstoffen innerhalb der Zellen ausgeglichen. In der Biochemie wird das innere der Zelle als Mikrobereich bezeichnet und alles außerhalb der Zelle als Makrobereich.

Schüssler-Salze gleichen einen Mangel innerhalb der Zellen aus, wirken also im Mikrobereich. Mineralstoffe, die aus der Ernährung aufgenommen werden, sowie Mineralstoffpräparate, Elektrolytgetränke, Mineralwasser etc. wirken überwiegend außerhalb der Zellen, also im Mikrobereich.

Zu einem intensiven Verbrauch an Mineralstoffen führen in unserer Zeit die allgegenwärtige Reizüberflutung, Stressbelastungen und die Belastung an Schadstoffen in der Umwelt. Hinzu kommt, dass unsere Nahrungsmittel weniger Mineralstoffe beinhalten als früher. Die moderne Ernährung mit Fast Food Produkten, Fertiggerichten und Süßigkeiten aus Industriezucker,  versorgt unseren Organismus nicht mit wichtigen Nährstoffen, sondern raubt ihm auch noch Mineralstoffe, zur Verarbeitung von zu viel minderwertigem Zucker, Fett und Kohlenhydraten.

Die Mineralstofftherapie oder Biochemie ist eine Methode zur Gesundheitsvorsorge. Schüssler Salze haben Wirkungen auf die körperliche und die seelische Gesundheit. Ein Mineralstoffmangel drückt sich nicht nur körperlich aus, sondern immer auch in einer Schwäche der nervlichen Belastungsfähigkeit und im allgemein seelischen Empfinden. Schüssler-Salze unterstützen bei der Persönlichkeitsentwicklung und in schwierigen Lebens- und Entwicklungsphasen.

In Beratung und Therapie kann ich Ihnen, wenn Sie möchten, für Ihr seelisches Anliegen passende Schüssler-Salze empfehlen.

HP Psychotherapie in Dresden, Beratung, Gespräch und Therapie mit Heike Ruby

Heike Ruby
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Festnetz: 0351-3146761

Handy: 01577-8302034

Email-Kontaktformular

Praxisadresse:

Bärensteiner Str. 26
01277 Dresden

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Telefonische Sprechzeiten:
Mi 10 – 11 Uhr
Di 19 – 20 Uhr

Telefonberatung:
nach Vereinbarung

Anfahrt

Impressum

Aus meinem Blog

Homöopathie in der Psychotherapie

Die Homöopathie sieht den Menschen als eine Einheit von Körper und Seele.

Sie zielt darauf ab, bei der Bewältigung von Lebensproblemen unterstützend zu begleiten und die Selbstheilungskräfte sanft anzuregen.

Weiterlesen ...