Energietherapie

Als Chakren werden in asiatischen (vor allem indisch-hinduistischen) Heil- und Gesundheitspflegekonzepten die Energiezentren des Menschen bezeichnet.

Diese "Räder des Lichts" bilden ein feinstoffliches Energiesystem, das Körper und Geist gesund und lebendig erhält. Entlang der sieben Hauptchakren des menschlichen Körpers fließt in Kurven lichtvolle Lebensenergie vom Wurzelchakra am Steiß, zum Nabelchakra, zum Sonnengeflecht, zum Herzchakra, zum Kehlchakra, zum Stirnchakra bis zum Scheitelchakra.

Durch dieses System nehmen wir die Wirklichkeit wahr, treten in Kontakt zu uns selbst und zu Anderen. Für Hellsichtige leuchtet jedes Chakra ist seiner eigenen Farbe und hat eine bestimmte Drehrichtung. Jedem Chakra sind zum Beispiel physische Organe und Drüsen des endokrinen Systems zugeordnet.

Blockaden im harmonischen Fluss dieser feinstofflichen Energiefelder können zu Störungen auf den Ebenen des Körpers, der Gefühle und Gedanken führen. Bei der Energietherapie werden die Drehrichtung der Chakren und der Fluss der Lichtenergie im ganzen Körper harmonisiert und gestärkt.

HP Psychotherapie in Dresden, Beratung, Gespräch und Therapie mit Heike Ruby

Heike Ruby
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Festnetz: 0351-3146761

Handy: 01577-8302034

Email-Kontaktformular

Praxisadresse:

Bärensteiner Str. 26
01277 Dresden

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Telefonische Sprechzeiten:
Mi 10 – 11 Uhr
Di 19 – 20 Uhr

Telefonberatung:
nach Vereinbarung

Anfahrt

Impressum

Aus meinem Blog

Burnout Prävention

BuddhaBurnout bedeutet ausgebrannt. Wer innerlich langsam, aber unaufhörlich ausbrennt, hat meistens vorher lodernd für eine Idee, eine Aufgabe oder ein Ziel gebrannt.

Weiterlesen ...